Die GlüXsschmiede

Die GlüXsschmiede

Der Lifeblog

Herzlich Willkommen bei der GlüXsschmiede

Ob die Entdeckung von eigenen Abenteuern oder Erlebnisreisen, das eigene Weiterentwickeln von Stärken oder einfach nur das Entspannen und Runterkommen im Alltag.
In der GlüXsschmiede machen wir das möglich und verhelfen gerne zum eigenen, persönlichen Glück. Der Blog bietet euch Tipps und Tricks, also kleine Helferleine, die euch positiv in eurem Alltag begleiten sollen.

Gute Gedanken

Notiz an....Geschrieben von Die Glüxsschmiede So, November 27, 2016 08:30:55
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat. (Marc Aurel)
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat.

Und nocheinmal:

Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat.

Marc Aurel öffnet mit diesem Satz ein Potpourri an Möglichkeiten. Die Botschaft hinter diesem Zitat ist vielschichtig, wertschätzend und lebensbejahend.

Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat - gesteht mir als Individum eine Menge an Selbstverantwortung zu.
Ich steuere mit meinen Gedanken und über die Gedanken hinaus mein eigenes Glück. ich habe das Ruder in der Hand. Ich kanndas Schicksal beeinflussen. Mit der Zuversicht in mir allen notwendigen Fähigkeiten zu haben, die ich benötige meistere ich die Herausforderungen in meinem Leben und gebe ihnen einen positiven Touch hin zu meiner persönlichen Interpretation vom Glück. Dabei unterstützen mich nicht nur die Fähigkeiten, die ich kennen, die mir bereits bewusst sind, sondern auch diese, die sich in meinem bisherigen Lebensweg noch nicht so sehr hervorgetan haben. Die innere Quelle des Möglichen ist unversiegbar.
Diese Erkenntnis verleiht mir Stärke, Leichtigkeit und Zuversicht. Ich kann alles schaffen, was ich will. meine Träume und Ziele sind erreichbar, wenn ich es nur will.

Marc Aurels Satz birgt aber auch die Aufforderung zu Achtsamkeit mir gegenüber. Es sind die guten Gedanken, die mir zu meinem Glück verhelfen. Es sind die Gedanken, die positiv ausgerichtet sind nach vorne. Von eine Weg-von- Modus hin zu einem Hin-zu.
Die Vergangenheit ist unser Lehrer. Sie eröffnet uns zu erkennen und zu lernen, welche Alternativen im Leben es wert sind erforscht zu werden, wenn Plan A nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hat. Aber es ist das Richten nach vorne in die Zukunft, die uns näher zu Realisierung unsere Träume bringt. Die uns zufrieden und glücklich macht.

Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat - lässt sich wunderbar als Lebensmotto anwenden.
nehmt euch den Satz - mit einem breiten Lächeln im Gesicht und die wohligen Gefühl der inneren Stärke.
Pflegt ihn gut und macht ihn euch bewusst, besonders in den Zeiten, in denen wir uns zerrissen, alleine und mit wenig Hoffnung bedacht.



  • Kommentare(0)//lifeblog.gluexsschmiede.de/#post51